Left panel

Clicking outside this panel wont close it because clickClose = false

Sie sind ein Familienmensch?

Dann werden Sie ein Teil unseres Familienbetriebs. Wir legen Wert auf ein faires Miteinander und bieten Ihnen Arbeitszeiten, die Sie so nicht in der Gastronomie finden. 

Was wir bieten?

Faire Bezahlung - JobRad - Familienbetrieb - Mitarbeitervergünstigungen - betriebliche Altersvorsorge 

Gerne auch Quereinsteiger!

Bewerbungen bitte an nier@fleischerei-nier.de oder sprechen Sie uns einfach an!


Fleisch von Tieren aus der Region

Wir sagen immer: „Unsere Schweine wachsen rund um den Kirchturm von Schötmar auf!“

Nier’s Strohschweine kommen von unseren Bauern aus Bad Salzuflen:

  • Jens Schemmel vom Hollenstein
  • Thorsten Volland aus Ehrsen
  • Bauer Säger und Stölting aus Lockhausen

Das Rindfleisch wird durch unseren Viehhändler Dietrich Ortmann aus dem Extertal ausgesucht. Wir vertrauen auf seine langjährige Berufserfahrung und seinen guten Kontakt in die hiesige Landwirtschaft. Geflügel beziehen wir seit gut 20 Jahren vom Schlachthof Borgmeier aus dem Paderborner Land.

Nur Strohschweine aus artgerechter Haltung

Unsere Schweine werden ausschließlich von regionalen Bauern geliefert, die Ihre Schweine auf Stroh halten. Dadurch wird das natürliche Instinktverhalten der Schweine geweckt, insbesondere das Wühlen. Dies entspricht einer artgerechten Haltung, welche ein gesünderes und besseres Leben für die Tiere bedeutet. Die Haltung auf Stroh ist zwar arbeitsintensiver, aber, wenn man sieht wie glücklich und zufrieden die Tiere auf Stroh leben, geht einem das Herz auf. Rudel-Aggressivität und Verletzungen kommen praktisch nicht mehr vor, womit sich auch der Einsatz von Medikamenten relativiert.

Sie als Kunde profitieren von der gesunden und nachhaltigen Qualität des Fleisches, welches mit gutem Gewissen verzehrt werden kann.

  • Gentechnikfreies, ausschließlich einheimisches Futter
  • Keine präventiven Antibiotika
  • Artgerechte Tierhaltung in Gruppen, ausschließlich auf Stroh
  • Mitgliedsbetriebe bei Lippe Qualität

Transparenz und Gewissheit Dank Schlachtung im eigenen Betrieb

Mit Stolz können wir sagen, dass wir im Raum Westlippe das einzige Fachgeschäft mit eigener Schlachtung sind. Für diesen Weg haben wir uns trotz vieler Auflagen und der nötigen EU-Zulassung bewusst ent- schieden. Der gesamte Schlachtvorgang wird von einem Veterinärtierarzt überwacht.

Right panel

Clicking outside this panel wont close it because clickClose = false